Kieferhöhlen Lifting

Was ist der Sinus maxillaris?

Der Sinus maxillaris wird als luftgefüllte anatomische Hohlräume auf beiden Seiten der Nasenhöhle im Oberkieferknochen bezeichnet.

Wie öffne ich die Kieferhöhle nach der Zahnextraktion?

Manchmal befinden sich die Wurzeln der Backenzähne im Oberkiefer im Sinus maxillaris. In Fällen, in denen nach der Zahnextraktion keine Aufmerksamkeit geschenkt wird, kann es zu einer Öffnung zwischen Sinus und Mundhöhle kommen. Dies wird als oroantrale Fistel bezeichnet. Wenn eine oroantrale Fistel auftritt, können Patienten in die Nasenhöhle entweichen, wo sie während des Essens und Trinkens essen und trinken.

Wie Werden Oroantrale Fistel Behandelt?

Oroantrale Fistel müssen chirurgisch geschlossen werden. Hierfür stehen verschiedene chirurgische Techniken zur Verfügung. Die am häufigsten verwendeten sind folgend aufgezählt:

  • Schließen durch Verpflanzung von Wangengewebe (Wangenklappe)
  • Schließen durch Verpflanzung von Gaumengewebe (Gaumenklappe)
  • Schließen durch Verpflanzung von Fettgewebe aus den Innenbacke (Fettgewebe aus den Innenbacke)

ERNENNUNGSFORMULAR

Bitte füllen Sie das Formular aus, um einen Termin mit Dentram Dental Clinics Specialists zu vereinbaren

    Stimmen Sie unserer Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten zu?
    Möchten Sie eine Nachricht erhalten, um über die Werbung und Kampagnen von Dentram Dental Clinics informiert zu werden?



    Bu web sitesinde çerezler kullanılmaktadır

    Site deneyiminizi iyileştirmek ve kişiselleştirmek için çerezler kullanıyoruz. Bazı çerezler istatistiksel amaçlar için kullanılırken bazıları üçüncü taraf hizmetler tarafından kullanılır. Tüm çerezlerin kullanımını ve verilerinizin bu kapsamda yurtdışındaki firmalarla paylaşılmasını onaylamak için «Kabul Ediyorum» butonuna tıklayabilirsiniz.